Klasse 1b - HOL Bettina Fuchs
SL Susanne Könighofer

   
   
Schularbeitstermine 2. Semester
Deutsch 28. 3. 16. 5.
Englisch 2. 4. 28. 5.
Mathematik 13. 3. 8. 5.

 

"Helden" zum Anfassen

 

Eintauchen in die Fantasiewelt seiner Bücher konnten die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen am 10.01.2019 bei einer sehr interessant gestalteten Lesung des österreichischen Kinder- und Jugendbuchautors Stefan Karch. Der Autor und Illustrator erzählte und spielte mit seinen selbst hergestellten lebensgroßen Figuren Szenen aus seinen Büchern. Die Begeisterung der Burschen und Mädchen war groß, als seine lebensgroßen „Theaterfiguren“ auf der Bühne ihren Auftritt hatten. Eine Geschichte handelte von einem Jaguarjungen und einem Faultier, die Freundschaft schließen. Auch der Magier aus „Robin & Scarlet“ hatte lebensgroß seinen Auftritt und verzauberte nicht nur Robin, sondern auch die Zuschauer im Festsaal. Um „Einer für alle, alle für einen!“ geht es in der „Mondscheingäng“: Kater Finn, der sein Gedächtnis verloren hat, trifft auf  den Hasen Crazy, die Ratte Rembrandt und den Kater Rocco. Die Hauptattraktion war allerdings der knochenharte, aber butterzarte Eddie Spaghetti, der alle Schülerinnen und Schüler mit seinem Tanz begeisterte. Nach der Lesung hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Fragen an den Autor zu richten. Weiters erfuhren sie, wie er seine Theaterfiguren herstellt, er ließ sie hinter die Kulissen seiner Arbeit blicken. Im Anschluss hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Büchern zu schnuppern. Nun gab es auch die Figuren zum Anfassen, wer wollte, durfte die eine oder andere Riesenhandpuppe zum Leben erwecken…

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Die Tollkirschentrude

 

Die „Tollkirschentrude“, ihres Zeichens ausgekochte und von lästigen Blähungen heimgesuchte Kräuterhexe, besuchte zur heurigen offiziellen Bibliothekseröffnung am 23. November den Herrn Direktor, die Schüler und Lehrer der ersten Klassen im Festsaal.
Musikerin und Autorin Karin Rozaj stellte mit ihrer kleinen Kräutergefolgschaft im Gepäck (Sänger, Schauspieler, Stepptänzerinnen und Instrumentalensemble) ihr erstes Kinderbuch,
„Die Tollkirschentrude“ zum Gaudium des aufmerksamen Publikums, welchem auch Frau Schulstadträtin Barbara Kunesch angehörte, vor.
Das gleichermaßen lustige wie lehrreiche und spannende Kräutermärchenbuch wartet bereits in der Schulbücherei auf interessierte Leser…

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen